Kondom, sicher ist sicher

Laut Prostitutionsgesetz besteht für jeden Besucher und jede Dienstleistende im Bordell Kondompflicht. Woher aber stammt das unschätzbare Sex-Zubehör…

mehr >>
Diskrete Absprachen im Freudenhaus

Wer eine Dienstleistung in Anspruch nimmt, muss dafür bezahlen. Das ist in München genauso wie in jedem anderen…

mehr >>
Die Prostituierte als Zweitfrau

Es war eine Geschichte, die um die Welt ging - und alle zu Tränen rührte. Manch einer mag…

mehr >>
Anders gesagt - Synonyme für Bordell

Ebenso wie es zahlreiche Worte für Prostituierte oder für das Sex-Haben gibt, existieren auch etliche Begriffe für das…

mehr >>
STEALTHING - EIN FRAGWÜRDIGER TREND

Im Freistaat Bayern sind Prostituierte und ihre Freier seit 16. Mai 2001 verpflichtet, beim Sex Kondome zu benutzen.…

mehr >>
Welthurentag, Internationaler Hurentag

Hoch soll'n sie leben Unseren heutigen Blog-Beitrag widmen wir jenen Personen, die Ihre Besuche im Villa Roma stets…

mehr >>
Unverbindlichkeit trifft auf praktischen Kenntnisse

Geheimsache Unterleib Dass der Besuch bei Prostituierten eine andere körperliche Erfahrung darstellt als der Sex mit "gewöhnlichen" Frauen,…

mehr >>
Antreten zum Vergleich

Böse Zungen behaupten, wer seine Liebste "Schatzi" nennt, könne sich nicht zwischen Schaf und Ziege entscheiden. Doch auch…

mehr >>
Auf ein Wort - Sex im Sprachgebrauch

Ihr Besuch des "Villa Roma" in München kann viele Beweggründe haben und für (fast) alle Belange finden Sie…

mehr >>
Von der Notwendigkeit zum Nichts - Das Strumpfband

Sollte es aus irgendeinem Grund nötig sein, das Bordell-Wesen oder die hier beschäftigten Huren zu symbolisieren, käme dafür…

mehr >>
Ein Kuss sagt mehr als 1000 Worte

Betrachtungen zum "Küss-Deinen-Partner-Tag" Zahlreiche sexuelle Handlungen, die wir Menschen praktizieren, sind auch aus dem Tierreich bekannt: Zoologen benennen…

mehr >>
Heiß auf Eis

Wie sehr Wasser die Sinne anregt und wie gut es sich in das Liebesspiel integrieren lässt, haben wir…

mehr >>
Zum Wohlsein - die DGCH tagt

Einmal pro Jahr tagt die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie DGCH zu verschiedenen Themen der Gesundheits(vor)sorge. Im Wechsel mit…

mehr >>
Eine Kunst für sich - Prostituierte auf Bühne, Leinwand und CD

Für die einen sind Prostituierte bedauernswerte Sünderinnen; andere sehen in ihnen Frauen, die größte Bewunderung verdienen. Diese Diskrepanz…

mehr >>
Rote Rosen - ein ganz besonderes Geschenk

Rote Rosen gelten als das Symbol der Liebe schlechthin. Und obwohl dieses tiefe Empfinden im Bordell München etwas…

mehr >>
Gesundheitsvorsorge, die Spaß macht

Dass Sex zu den "schönsten Nebensachen der Welt" zählt, ist allenthalben bekannt. Jüngst aber gaben Forscher-Teams bekannt, dass…

mehr >>
Hure, Nutte, Prostituierte - Wie sag ich zu meiner Gespielin?

Für den Beruf der Prostituierten existieren zahlreiche sinnentsprechende Bezeichnungen. Wie genau Sie die Ladys im Münchner Edel-Puff "Villa…

mehr >>
Prunkvoll & Majestätisch

Heilige Drei Könige - Der Bedeutung nach feiert man an diesem Tag das Sichtbar-werden der Göttlichkeit. Wir feiern…

mehr >>
Sex around the world, Teil 2

Nachdem wir Ihnen im ersten Teil dieses Blog-Beitrags europäische Sinnesfreuden vorgestellt haben, entführen wir Sie heute in exotischere…

mehr >>
Sex around the world, Teil 1

Nicht nur beim Essen können Sie in München zwischen Spezialitäten aus verschiedenen Ländern wählen - sondern auch beim…

mehr >>
Hart, härter, am härtesten

Hart, härter, am härtesten - Wenn Liebe weh tun soll Es gibt Personen, die mit so genanntem Blümchen-Sex…

mehr >>
Anders ist auch sicher

Dieser Beitrag unseres Bordell-Blogs knüpft nahtlos an unsere letzte Veröffentlichung zum Thema "Sex und Verhütung" an. Viele LeserInnen…

mehr >>
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft?!

Eine ungeschriebene Bordell-Regel besagt, dass Sie den hier tätigen Damen die gleiche Aufmerksamkeit entgegenbringen sollten wie Frauen, die…

mehr >>
Fetisch, Liebe lieber ungewöhnlich

Liebe lieber ungewöhnlich - Betrachtungen zum Fetisch. Das Bedürfnis nach Sex hat viele Erscheinungsformen. Die wohl ungewöhnlichste Ausprägung…

mehr >>
To main page